Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

<<< Die Rebsorten bitte links auswählen.

Auf den 17 sächsischen Einzellagen werden ca. 55 Rebsorten angebaut zu 80% weiße und 20% rote Rebsorten. Die Hauptsorten sind:

weiß
- Müller Thurgau
- Riesling
- Weißburgunder

rot
- Spätburgunder
- Dornfelder

Besondere Rebsorten in Sachsen sind Traminer und der nur noch hier angebaute Goldriesling.

Mehr Informationen zum Traminer und Goldriesling auf unserer Seite über Weine in Sachsen.