Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Müller Thurgau Schloss Proschwitz QbA trocken VDP.Gutswein

9,70 €
(=12,93 € / 1 l)
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage + Laufzeit der Sendung
entspricht Grundpreis von 12,93 € pro 1 Liter (l)

Verfügbarkeit: lieferbar

  • Kaufen Sie 3 zum Preis von je 9,50 € und sparen 3%
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage + Laufzeit der Sendung

Kurzübersicht

Schloss Proschwitz Müller Thurgau trocken, VDP.Gutswein

Details

Schloss Proschwitz Müller Thurgau trocken, VDP.Gutswein

Expertise vom Weingut:
Häufig wird der Müller Thurgau als "einfach" beschrieben, jedoch kann die Rebsorte mehr als man ihr zutraut. Was ist das Geheimnis eines wirklich guten Müller-Thurgaus? Er ist gut zu trinken, gleitet niemals in eine Banalität ab, sondern bleibt jederzeit seriös. Mit diesem Wein zeigt Schloss Proschwitz, was in der Rebsorte Müller-Thurgau steckt!

Blassgelb mit grünen Reflexen präsentiert sich der Wein im Glas. Die Nase offeriert Aromen von grünen Äpfeln und Birnen, dazu gesellen sich der Duft von frischem Gras, Limone sowie eine dezente Kräuterwürze.

Am Gaumen beeindruckt dieser Müller-Thurgau mit einer einladenden Frische. Die saftige Frucht verbindet sich mit einer feinen Säure und einer erdigen Mineralität. Dieser Müller-Thurgau ist ein leichter, aber dennoch raffinierter Wein, der jung getrunken am besten schmeckt.

Mit einem Anteil von rund 20 Prozent ist die Rebsorte Müller-Thurgau im Anbaugebiet Sachsen mit Abstand die wichtigste Sorte.

Speisenempfehlung: Das Weingut empfiehlt diesen Wein zu leichten, nicht zu dominanten Fischgerichten wie zum Beispiel zum kross gebratenem Kabeljau mit Kräutern und Spargel oder einer Forelle 'Müllerin Art'.

VDP.Gutswein: Gutsweine markieren den Einstieg in den VDP-Weingenuss. Sie kommen zu 100% aus weingutseigenen Flächen und unterliegen den strengen Anbaukriterien des VDP. In Sachsen für die Rebsorten Müller-Thurgau, Elbling, Rosé und Goldriesling.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Zusatzinformation

Weingut Schloss Proschwitz Prinz zur Lippe
Hersteller Prinz zur Lippe GmbH & Co. KG, Dorfanger 19, 01665 Diera-Zehren OT Zadel
Rebsorte Müller Thurgau
Jahrgang 2015
Land der Herstellung Deutschland
Anbauregion Schloss Proschwitz, Meißen, Sachsen
Prämierung Nein
Alkoholgehalt in % Vol. 12,0
Säuregehalt in g/l 6,2
Restzucker in g/l 2,3
Süßegrad trocken
Trinktemperatur in °C 9
Flaschenform Schlegelflasche
Verschluß Cap (Schraubverschluß)
Lesedatum Nein
Abfülldatum Nein
Klima kontinental
Höhe in m 170-200
Boden Lehm/Löß, Roter Granit, Porphyr-Verwitterung
Allergiehinweis Enthält Sulfite
Inhalt Liter (l) 0.75
Gewicht 1.5